weather-image
Volksbank in Schaumburg spendet Kindergärten 600 Euro für neues Spielzeug

Nicht magisch, aber magnetisch

Liekwegen/Sülbeck (gus). Die Volksbank in Schaumburg hat den Kindergärten Sülbeck und Liekwegen 600 Euro gespendet, damit die beiden Betreuungseinrichtungen ihren Spielzeugfundus ein wenig aufmöbeln können. Jede Kindertagesstätte erhielt 300 Euro.

270_008_5033213_Ni3_Vobakita_0812.jpg

Die Liekweger „Waldwichtel“ kauften für das Geld Magnetbaukästen. Darin befinden sich unterschiedlich geformte, magnetische Bausteine in mehreren Farben. Damit können die Jungen und Mädchen ihrer Phantasie und Fingerfertigkeit freien Lauf lassen und alle erdenklichen Formen herstellen. Das Bauen macht den Kindern sichtlich Spaß. Das Tolle an den Bausteinen sei, dass sie eben magnetisch sind, sagte ein Junge beim Fototermin mit den Volksbankmitarbeitern Benjamin Giesker und Tanja Rösler.

Der Kindergarten Sülbeck nutzte den willkommenen Geldsegen, um die Kinderküche mit zusätzlichem Gerät auszustatten. Außerdem schaffte das Personal Gesellschaftsspiele an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt