weather-image
22°
TSV Hahlen siegt im Finale gegen TV Stadtoldendorf / Obernkirchen wird Vierter / Stadthagen auf Rang 6

Neulinge sorgen beim "Neujahrscup" für Furore

Handball (hga). Die Neulinge TSV Hahlen und TV 87 Stadtoldendorf haben beim "Handball-Neujahrscup" für Furore gesorgt. Im Endspiel setzte sich der westfälische Verbandsligist TSV Hahlen gegen den Oberligisten aus Stadtoldendorf 19:16 durch.

Gastgeber VfL Stadthagen mit Stefan Franke (l.) verkaufte sich b


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt