×
Außergewöhnliches Kunst-Licht-Projekt am Maschsee / 22 Künstler arbeiteten an der Umsetzung

Neulich(t) am See taucht’ ich in viele Farben…

Hannover (cl/jlg). Gerade eben war der Maschsee in Hannover noch Paradies für Eis(kunst)läufer, jetzt funkelt das Bassin in vielen Farben. So was sieht man nicht alle Tage. „Neulicht am See“ heißt das Kunstprojekt, bei dem allein die Titel der unterschiedlichen Werke Interesse wecken. Kunstkontextualisierende Kanufahrt heißt es da. Oder auch: gartenarchitektonisch platzierte Wohnzimmerlampen. Sehen Sie selbst.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt