weather-image
20°
Entscheidung fällt am 23. oder 24. Januar

"Neukauf": Rinne hält Bad Eilsens SPD den Spiegel vor

Bad Eilsen (tw). Das Monatsende wird im Kurort spannend, denn: In SachenÄnderung des B-Plans Nr. 19 "Arensburger Straße" wird es - vermutlich - am Mittwoch, 23., oder Donnerstag, 24. Januar, eine endgültige Ratsentscheidung pro oder contra Edeka-"Neukauf" geben. Diese beiden möglichen Termine nennt Bad Eilsens Bürgermeister Horst Rinne (CDU) jetzt im Gespräch mitder Landes-Zeitung. Dann nämlich liege voraussichtlich die noch fehlende Unterschrift vor, mit welcher der Wirtschaftsminister Bad Eilsen das Prädikat "Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb" verleiht.

Bereiten die Unterlagen für die Ratssitzung vor, in deren Folge


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt