×

Neujahrsempfang in Bad Münder in der Kritik

Seit neun Jahren lädt der Ortsrat Bad Münder im Januar zum Neujahrsempfang ein. Auch vor gut drei Wochen wurde in der Berufsgenossenschaftlichen Bildungsstätte am Deisterhang wieder gefeiert. Und zu einer Tradition hat sich derweil auch im Anschluss die Debatte entwickelt, ob das Gremium etwas an dem Ablauf ändern sollte. Vor allem Hubertus Wöllenstein (Grüne) erneuerte seine hübsch verpackte Kritik an Ortsbürgermeisterin Petra Joumaah, ihre Begrüßungsrede sei zu lang. Das Thema soll der Ortsrat in seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl im September - dann in neuer Konstellation - aufgreifen und ein neues Konzept erstellen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt