×
Jugendtreff will Kinder weiter begeistern

Neuer Vorstand der „Hütte“

Bei der Hauptversammlung in der „Hütte“ wurde jetzt ein neuer Vorstand gewählt.

WALLENSEN. 1989 entstand der Freundeskreis der „Hütte“ in Wallensen, der Verein als Jugendtreff 1993 unter der Leitung des Vorsitzenden Frank Batke und seines Stellvertreters Christoph Pommerening mit dem Bau des jetzigen Gebäudes in Nachbarschaft zum Saalepark gegründet. Der jetzige Vorsitzende Chris Wiegmann hat mit seinem Vorstandsteam Jugendliche angesprochen, um sie für den Jugendtreff zu gewinnen. An der Ferienpassaktion beteiligten sich immerhin neun Kinder und Jugendliche.

Einstimmig wurden Niklas Beuter zum Vorsitzenden, Moritz Exner zum Stellvertreter, Jenny Siemoneit zur Kassiererin und Dennis Schäfer und Lukas Thiele als Beisitzer gewählt. Der bisherige Vorsitzende Chris Wiegmann bleibt der Hütte als Mitglied und Getränkewart erhalten. Über 60 Mitglieder zählt der Jugendtreff, darunter auch einige Ehemalige, die sich selbst nicht mehr als Jujugendliche bezeichnen. Daher hat die Hütte zu Beginn des Jahres jetzt einen Stammtisch für die älteren Mitglieder ins Leben gerufen, bei dem man sich jeweils zum Ende des Monats in der Hütte treffen kann. Das 30-jährige Bestehen des Freundeskreises wird mit einem kleinen Konzert am 17. August gefeiert werden. Die Teilnahme an der Ferienpassaktion ist am 2. August geplant, mit dem Ziel, wieder Kinder und Jugendliche aus der Region für den Jugendtreff zu interessieren. Beteiligt hat man sich vergangenes Jahr auch beim Stadtfest. Aufgrund einigen Ärgers, der der „Hütte“ zugeschrieben wurde, wird man dieses Jahr möglicherweise davon Abstand nehmen. Durchgeführt wird aber wieder das Osterfeuer, in der Hoffnung, dass das Wetter diesmal mitspielt und es nicht wieder ein Verlustgeschäft wird.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt