weather-image
Pokalschießen mit sechs Vereinen

Neuer Unterkreiskönig

Tündern. In Tündern fand jetzt wieder das Kreiskönigs- und Unterkreispokalschießen des Unterkreises 5 statt. Der Vorsitzende vom Schützenverein Tündern, Werner Meth, war über die Teilnehmerzahl sehr erfreut. Anwesend waren Mitglieder der Vereine aus Börry, Kirchohsen, Emmern, Grohnde, Lüntorf und Tündern. Alle wollten die begehrten Pokale und die Königswürde erlangen. Diese galt es in den drei Sparten der Jugend, der Damen sowie der Herren zu erringen, wobei die Damen und Jugendlichen mit dem Luftgewehr, die Herren mit dem Kleinkalibergewehr brilliert haben.

270_008_7711915_wvh_0705_Tuendern_Pokal_und_Koenigsschie.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt