×

Neuer Spielplatz

Algesdorf (cab). Rodenbergs Bürgermeister Günter Altenburg hat am Sonntag den neuen Spielplatz vor dem Feuerwehrhaus eröffnet.

Es stehen nun ein Klettergestell, eine große Schaukel, ein Rutschhäuschen und verschiedene Wipptiere bereit. Knapp 10 000 Euro haben die Geräte und der Umbau gekostet. "Der alte Spielplatz war kleiner und in die Jahre gekommen. Die Geräte entsprachen nicht mehr dem neuesten Standard", erklärte Stadtdirektor Uwe Heilmann die Entscheidung. Altenburg freute sich deshalb über den schnellen Bau des Spielplatzes, der im Mai im Verwaltungsausschuss beschlossen worden war: "Wenn man an einem Strang zieht, geht es schnell, auch mit der Behörde." Foto: cab




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt