weather-image
Im Bakeder Gewerbegebiet wird eine Mobilfunk-Anlage installiert / Bauaufsicht plant Ortstermin

Neuer Funkmast bringt Anwohner auf die Palme

Bakede (jhr). Eine neuer Mobilfunk-Sendemast sorgt in Bakede für Unruhe und Ängste. In der vergangenen Woche wurde die Sendeanlage auf dem Spänebunker der ehemaligen Stuhlfabrik Behre im Gewerbegebiet Südstraße aufgestellt, gestern waren Techniker mit der Installation beschäftigt – und Anwohner beschweren sich über die Standortwahl.

Der neue Funkmast auf der ehemaligen Stuhlfabrik. Für viele Anwohner steht er zu nah an ihren Häusern. Foto: jhr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt