×

Neuer Dreiakter bei der Bergbühne Lüdersen

Der Dreiakter der Lüderser Bergbühne "Drei Engel für Helmfried" feiert am Sonnabend, 27. Oktober, Premiere. Unter der Regie von Hartmut Zilse bringen die Laienschauspieler eine Komödie aus der Feder von Rolf Sperling auf die Bühne, bei der es um Muttersöhnchen, eine heimliche Verlobung und drei besondere Frauen geht. Ausverkauft sind die Premiere sowie die Aufführungen am 3. und 4. November. Karten gibt es aber noch für Sonntag, 28. Oktober, 16 Uhr, Sonnabend, 10. November, 20 Uhr, Sonntag, 11. November, 16 Uhr, Freitag, 16. November 20 Uhr, Sonnabend, 17. November, 16 Uhr und 20 Uhr, Freitag, 23. November, 20 Uhr sowie am Sonnabend, 24. November, 16 und 20 Uhr. Karten kosten 5 Euro. Erhältlich sind sie im Restaurant Alexandros, Bergdorfstraße 13 in Lüdersen, sowie bei Haushaltswaren Neek in Bennigsen, Osterland 1.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt