×

Neuer Anlauf für einen Kreisverkehr

BAD MÜNDER. Drei Verletzte am 10. Februar, vier Verletzte am 20. November, drei am 11. November, ... – die Liste der schweren Verkehrsunfälle an der Friedhofskreuzung kann viele Jahre zurück fortgesetzt werden. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß, die Ampelkreuzung durch einen Kreisverkehr zu entschärfen.

lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt