×
Becken können separat abgelassen werden

Neuer Abfluss im Freibad Fischertal

Bakede (st). Im Zuge der Vorbereitungsarbeiten für die kommende Badesaison im Bakeder Freibad Fischertal hat der Förderverein im großen Schwimmerbecken in Eigenregie einen neuen Abfluss installiert. Jetzt muss das Wasser zum Ablassen nicht mehr wie in den vergangenen Jahren zunächst in das Nichtschwimmerbecken gepumpt werden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt