weather-image
19°
Sparkasse Schaumburg eröffnet modernisierte Geschäftsstelle / Mehr als drei Millionen Euro investiert

NeueÄra beginnt: "Von allem mehr als bisher"

Bad Nenndorf (rwe). Mit einem mehr als drei Millionen Euro teuren Umbau hat die Sparkasse Schaumburg ihre Filiale an der Bad Nenndorfer Hauptstraße modernisiert. Sparkassen-Marktbereichsleiter Frank Lohmann begrüßte zur Eröffnung am Freitagabend rund 200 Gäste in der neuen Passage, die von der Fußgängerzone über einen gläsernen Fahrstuhl zum Parkplatz führt. Nach neun Monaten im ehemaligen Kurhaus als Ausweichquartier war ihm die Freude anzumerken, nun mit seinem Team in die modernisierte Geschäftsstelle ziehen zu dürfen.

Projektkoordinator Jens Franke (l.)übergibt Filialleiter Frank L


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt