×

Neue Truppmänner und -frauen für Springe

Insgesamt 41 angehende Truppmänner und -frauen der Stadtfeuerwehren Springe und Pattensen haben den ersten Teil des Truppmannlehrganges bestanden. Nach 70 Stunden intensiver Ausbildung, verteilt über vier Wochen, mussten die Teilnehmer des Lehrgangs zunächst eine schriftliche und eine mündliche Prüfung absolvieren. Die praktischen Prüfungen wurden auf dem Betriebsgelände der Firma Stöver in Bennigsen abgenommen. Mit diesem Lehrgang endete der erste Teil der Truppmannausbildung, im Ganzen dauert sie zwei Jahre.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt