weather-image
22°

Neue „Tabletop“-Gruppe in Bad Münder sucht einen Raum

BAD MÜNDER. „Es ist ein Hobby, das unglaublich viel beinhaltet – es fördert Strategie, Zusammenhalt, Kreativität und historisches Wissen“, erzählt William Kaiser. Die Rede ist von „Tabletop“, einem Strategiespiel, das mit Figuren nach einem festgelegten Regelwerk auf speziell gestalteten Oberflächen gespielt wird.

Beim Tabletop können viele Welten entstehen – egal ob Science Fiction, Fantasy oder, wie hier, eine historische Stadt. Fotos: Kaiser
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt