weather-image
Klaus Reckling löst Heinrich Knoche als Obermeister ab

Neue Führung bei der Metall-Innung

Landkreis (dil). Die Handwerkerinnung Metall hat einen neuen Obermeister. Klaus Reckling aus Rodenberg, einer der Geschäftsführer der Firma Metallbau Stehr in Vehlen, ist während der Mitgliederversammlung zum Nachfolger von Heinrich Knoche aus Bad Nenndorf gewählt worden. Dieser hatte sein Amt aus Altersgründen zur Verfügung gestellt.

Klaus Reckling

Der neue Obermeister ist seit 25 Jahren Schlossermeister und Schweißfachmann. Der Betrieb Stehr hat sechs Mitarbeiter in Werkstatt und Montage, die Ehefrauen der Geschäftsführer arbeiten in Teilzeit im Büro. Reckling wird im Vorstand unterstützt vom stellvertretenden Obermeister Nico Schweer aus Niedernwöhren, von Schriftführer Jürgen Bornemann aus Bückeburg, Lehrlingswart Jörg Knoche aus Bad Nenndorf und Kassenwart Reinhard Gehrke aus Riepen. Die Mitglieder dankten Knoche für seinen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohl der Innung und insbesondere auch Günter Gehrke aus Riepen, der nach vielen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit das Amt des Lehrlingswarts ebenfalls aus Altersgründen zur Verfügung gestellt hatte. Außer den Wahlen wurden aktuelle Punkte behandelt wie das vom Bundestag beschlossene allgemeine Gleichstellungsgesetz, die Beförderung von Gefahrgut unter Berücksichtigung der Freigrenzen sowie Förderwege für betriebliche Weiterbildung durch das Niedersachsenprojekt IWIN. "Die Informationen wurden von den anwesenden Betriebsinhabern mit Interesse aufgenommen", teilt Fritz Pape, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schaumburg, mit. Der neue Vorstand wolle den Mitgliedern deshalb verstärkt insbesondere Angebote für Weiterbildung, Fördermaßnahmen und Nachwuchsförderung unterbreiten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt