×
Gemeindejugendfeuerwehr prüfte Jugendliche

Neue Flammen

SALZHEMMENDORF. Ein neues Abzeichen haben die teilnehmenden Jugendlichen in Thüste von der Gemeindejugendfeuerwehr bekommen.

Denn Hans-Jürgen Dreier, Ina Roloff und Peter Bartels überprüften dort von zahlreichen Mitgliedern der örtlichen Jugendfeuerwehren aus dem Flecken Salzhemmendorf die feuerwehrtechnischen Kenntnisse. Wie in den letzten Jahren auch nahmen die Verantwortlichen der Gemeindejugendfeuerwehr wieder die Jugendflamme in den verschiedenen Stufen ab. Alle teilnehmenden Jugendlichen konnten die Aufgaben erfolgreich bewältigen und erlangten so ihre Abzeichen für die Jugendflamme.

Die Stufe 1 der Jugendflamme konnten dabei Marie Funke und Matti Schönberg aus Oldendorf, Kiara Lemke aus Hemmendorf sowie Alexandra Wöhler und Justin Welte aus Lauenstein erlangen. Die Stufe 2 der Jugendflamme schafften Marie Schmurlack und Patric Böttger aus Oldendorf, Vanessa Breuer, Lena Hillmer, Till Hillmer und Milena Hesse aus Hemmendorf sowie Valentin Rinne und Maxi Karch aus Wallensen-Thüste-Ockensen.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt