Gastronom aus Hannover eröffnet am 24. August seinen "Phoenix Park" im ehemaligen "Crystal Palace"

Neue Disco: Keiner unter 18 rein und Frauen an der Tür

Bad Nenndorf (rwe). In der ehemaligen Discothek "Crystal Palace" an der Bückethaler Landwehr soll es bald wieder brummen. In dem Komplex an der Autobahnabfahrt Bad Nenndorf will Gastronom Mayziar Khatabaksh aus Hannover am 24. August den "Phoenix Park" eröffnen, eine Discothek mit drei Bereichen und einem VIP-Club. Der Mietvertrag ist abgeschlossen, die Schlüssel sind übergeben. Vor der "Opening-Party" am 24. August ziehen erstmal Handwerker ein.

Schlüsselübergabe an der Bückethaler Landwehr: Gastronom Mayziar


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt