×
Sportverein wirbt für mehr aktive Mitglieder

Neue Angebote in Niese

NIESE. Vor zwei Jahren hatte sich ein stark verjüngtes Vorstandsteam des SV Niese daran gemacht, dem kleinen Sportverein vom Fuße des Köterbergs neues Leben einzuhauchen.

Avatar2

Autor

Achim Krause Reporter

Der 2. Vorsitzende Ralf Bickmann schied auf eigenen Wunsch aus und wird vom bisherigen Fußballobmann Jochen Urhahn ersetzt, der auch Sportstättenwart bleibt.

Eine Herzensangelegenheit des jungen Vorstands sei es gewesen, Aktive zu gewinnen, erinnerte Vorsitzender Sven Heier an den Start 2018. Gute Ansätze habe es seither bereits gegeben, stellte er durchaus zufrieden fest. Die Sportwerbewoche hat mehr Pepp bekommen durch neue Angebote wie Radtouren, Kindertanz, der Aufnahme von eSport ins Programm, die ans „Spiel ohne Grenzen“ erinnernden „Dogmountain-Games“ und Tischtennis.

Die Gemeinschaft wurde gepflegt durch eine Vereinsfahrt zum Edersee. Einzig die Fußballabteilung, speziell die Senioren, bereitet Sorgen. Hier hatte eine geplante Kooperation mit dem SV Kollerbeck und dem TSV Rischenau nicht wie gewünscht funktioniert. Neben sportlichen Bewegungsangeboten gibt es auch Angebote wie „Entspannung“ und Kochen für Kinder, wo gelernt wird, bewusst einzukaufen und gesundes Essen anzurichten. Neu ist auch ein Bonusheft mit dem Titel „Active again“. Wer immer, unabhängig vom Alter, in diesem Jahr möglichst viele sportliche Aktivitäten wie Steppen, Entspannen, Line Dance, Fahrradfahren, Sportabzeichen mit Leichtathletik und Triathlon, Jugend- und Frauenfußball, oder eSport im Verein wahrnimmt oder sich für den Sportverein aktiv engagiert und sich diese Teilnahme von Gruppenleitern oder Vorstand bestätigen lässt, hat die Chance, etwas zu gewinnen. Als neue Sparte beim SV Niese kommt Tischtennis hinzu. Hier stellte sich Edina Simon als neue Übungsleiterin vor. Bei den Vorstandswahlen wurden Sven Heier (Vorsitzender), Jochen Urhahn (neuer Stellvertreter), Erik Mendel (1. Kassierer), Denise Heukrodt (2. Kassiererin), Jürgen Wöhning (3. Kassierer), Björn Schrader (Geschäftsführer), Carina Dobrott (2. Geschäftsführerin) und Patric Veith (Fußballobmann) einstimmig gewählt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt