×

Nettelrede zieht Frauen-Team zurück

Der TSV Nettelrede hat seine Bezirksliga-Fußballerinnen abgemeldet. "Leider blieb uns aufgrund der Entwicklung im Lauf der Hinserie keine Wahl, da der Kader sich immer mehr dezimierte und am Ende der harte Kern der Mannschaft um Kapitänin Kathrin Gaßmann die Reißleine zog und den Vorstand bat, die Mannschaft vom Spielbetrieb zurückzuziehen", teilte Schriftführer Frank Voges mit. Damit ist das Kapitel Frauenfußball beim TSV vorläufig beendet - die zweite Mannschaft war vor der Saison komplett zum SC Bison Calenberg gewechselt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt