×
Reiter der TG Schaumburg feiert in Kreuzkrug einen Doppelsieg

Nervenstarker Ennio Schiltz gewinnt das M-Springen auf Rianka

Reiten (ye). Mit zwei Erfolgen kehrte Ennio Schiltz (TG Schaumburg) vom Reitturnier in Kreuzkrug zurück. Er gewann die L-Springpferdeprüfung auf Que tal und das M-Springen, 1. Abteilung, auf Rianka.

Noch erfolgreicher war Dieter Smitz von der TG Schaumburg. Auf Meret siegte er im S-Springen mit Stechen, auf Giabatta gewann er das M-Punktespringen, 1. Abteilung, und auf Bentley holte er sich in der A-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung, den Sieg. Die weiteren Ergebnisse: Reiterwettbewerb ohne Galopp: 2. Chiara Wilharm (RZFV Stadthagen) auf Nico. Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Kira Kristin Kramer (RZFV Stadthagen) auf Nico; 3. Abteilung: 2. Jamie Eric Werdin (RZFV Stadthagen) auf Hallygally. Spring-Reiterwettbewerb: 1. Davina Videc (LRFV Lindhorst) auf La Rosa. E-Stilspringen: 1. Marja Niemann (LRFV Lindhorst) auf Loraine, 2. Fabian Baust (RZFV Stadthagen) auf Grandessa. Reitpferdeprüfung: 1. Susanne Schulte (TG Schaumburg) auf Countdown, 3. Susanne Schulte (TG Schaumburg) auf Don Corado. Eignungsprüfung für Reitpferde: 1. Debbie Werdin (RZFV Stadthagen) auf Hallygally. A-Stilspringen, 1. Abteilung: 3. Isabell Buchmeier (RZFV Stadthagen) auf Coco Mademoiselle. A-Springen, 1. Abteilung: 2. Fritjof Ziemer (RZFV Stadthagen) auf Fox Forth Fiona; 2. Abteilung: 1. Siani Brückner (RFV Auetal) auf Ben Hur; 3. Abteilung: 1. Fritjof Ziemer (RZFV Stadthagen) auf Fox Forth Fiona, 2. Ann-Christin Kauffeldt (RZFV Stadthagen) auf Get Away. L-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 1. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf Emma. L-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 2. Dieter Smitz (TG Schaumburg) auf Estico; 2. Abteilung: 2. Christine Wecke (TG Schaumburg) auf Coco Mademoiselle. L-Springen, 1. Abteilung: 2. Fritjof Ziemer (RZFV Stadthagen) auf Fox Forth Fiona. L-Zeitspringen, 1. Abteilung: 2. Fritjof Ziemer (RZFV Stadthagen) auf Fox Forth Fiona. M-Springpferdeprüfung: 1. Friedrich-Wilhelm Koller (RZFV Stadthagen) auf Luagranna, 2. Christine Wecke (TG Schaumburg) auf Coco Mademoiselle. M-Punktespringen, 2. Abteilung: 2. Friedrich-Wilhelm Koller (RZFV Stadthagen) auf Casablanka. M-Springen, 2. Abteilung: 1. Peter Baust (RZFV Stadthagen) auf Drogadero. S-Springen mit Stechen: 2. Friedrich-Wilhelm Koller (RZFV Stadthagen) auf Quax, 3. Dieter Smitz (TG Schaumburg) auf Copyright. S-Zeitspringen: 2. Dirk- Thomas Liehr (RZFV Stadthagen) auf Larissa.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt