Edathy und Bartling: "Polizei hat die Lage im Griff"

Neonazi-Szene "klein, aber umtriebig" - harte Urteile

Landkreis (ssr). Die Neonazi-Szene im Schaumburger Land ist an Zahl sehrüberschaubar. Deren drei, vier Spitzenleute gelten allerdings als äußerst umtriebig, auch als auffallend gewaltbereit. Die Polizei hat diese Szene aber gut im Griff. Und die hiesige Justiz greift zunehmend kompromissloser gegen die Funktionäre durch. Diese Erkenntnisse haben der SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy und dessen Landtagskollege Heiner Bartling gestern in einem Gespräch bei der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg (PI) gewonnen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt