weather-image

NDZ-Tipp

270_0900_20664_cover_Robbie_W.jpg

Robbie Williams – The Heavy Entertainment Show – Sony Music

„Let Me Entertain You“ – dass Robbie Williams zu den weltweit begnadeten Pop-Entertainern zählt, hat er in den letzten 26 Jahren mehr als nur einmal bewiesen. Ob mit Take That oder als Solist – der 42-Jährige ist und bleibt bis dato für viele der perfekte Performer. Mit „The Heavy Entertainment Show“ präsentiert uns der mehrfache ECHO-Gewinner jetzt sein 11. Album, für das sich wieder Guy Chambers federführend zeigt. Chambers agierte für Williams’ erste fünf Alben als Co-Autor und Produzent und war unter anderem an Hits wie „Angels“, „Feel“ und „Millennium“ beteiligt. Für sein aktuelles Werk holte sich Williams noch zusätzliche Songveredler wie Stuart Price (Madonna, Depeche Mode, Britney Spears), den Killers-Sänger Brandon Flowers, Ed Sheeran und Rufus Wainwright ins Boot. Entstanden ist ein Longplayer, der nur so von Songperlen strotzt. Zu den musikalischen Filetstücken zählen insbesondere die Balladen „David’s Song“ sowie „Mary Me“, während die Titel „Mixed Signals“ oder die stadiontaugliche Hymne „Sensational“ wirklich beide sensationell klingen.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 11. Juli 2017 wird Mr. Williams erneut ein Konzert in der HDI-Arena Hannover geben. Der reguläre Vorverkauf startet am Freitag, 11. November um 11 Uhr. Karten gibt es bei der NDZ 05041/78910.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt