weather-image
17°

NDZ-Serie: Bad Münders größte Verkehrs-Baustelle

BAD MÜNDER. 125 Kilometer Straßennetz, jede Menge Schlaglöcher, eine große Unfallkreuzung oder ein kleiner Ortsteil, der gleich von zwei viel befahrenen Bundesstraßen durchschnitten wird und auf die Umgehung hofft. Und doch: Die ganz große Verkehrs-Baustelle ist nicht die Straße – sondern der öffentliche Nahverkehr.

270_0900_7820_lkbm_107_0703_bahnhof_5.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt