×

NDZ-Serie: Als die Amerikaner Eldagsen befreiten

ELDAGSEN. Sie kamen von Dörpe aus dem Osterwald – und dort ging es für den amerikanischen Panzerverband nicht mehr weiter: Deutsche Soldaten hatten als Hitlers letztes Aufgebot Sperren aufgestellt und waren mit Panzerfäusten bewaffnet. Konrad Schäfer erinnert sich daran, wie er die Befreiung Eldagsens durch die Alliierten erlebt hat.

Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt