×

NDZ-Cup: Favoriten geben sich keine Blöße

Die Favoriten stehen in der Zwischenrunde beim NDZ-Cup, dem Hallenfußballturnier des FC Springe. In der ersten Vorrundengruppe setzte sich der FC Eldagsen ungeschlagen durch, in der zweiten die Gastgeber.

Am Sonntag um 13 Uhr beginnt die Zwischenrunde, die Halbfinals starten um 16.30 Uhr, das Endspiel um 17.20 Uhr.

 

Gruppe A:
1. FC Eldagsen 13 Punkte
2. Borussia Hannover 10 Punkte
3. VfB Bodenburg 7 Punkte
4. TSV Gestorf 6 Punkte
5. SG Eimbeckhausen/N. 4 Punkte
6. TuSpo Bad Münder 2 Punkte

 

Gruppe B:

1. FC Springe 15 Punkte

2. SV Gehrden 10 Punkte

3. Mühlenberger SV 9 Punkte

4. FC Bennigsen 4 Punkte

5. FC Springe A-Junioren 4 Punkte

6. SV Altenhagen 1 Punkt

 

Zwischenrunde 1:

Eldagsen, Gehrden, Bodenburg, Bennigsen

Zwischenrunde 2:

Springe, Borussia, Mühlenberg, Gestorf




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt