×
Kinder lernen das „instinktive Bogenschießen“ im Naturgarten von Frank Kornprobst in Nienstedt

Natur, Pfeil und Bogen – wie bei den Indianern

Nienstedt (oe). „Wann geht’s denn endlich los?“, fragt Justus ungeduldig. Er steht mit zehn anderen Kindern im Naturgarten von Frank Kornprobst in Nienstedt und möchte „instinktives Bogenschießen“ lernen. Doch Ausbilder Kornprobst bittet ihn und die anderen Kinder um etwas Geduld. Denn zuvor müssen noch der richtige Umgang mit Pfeil und Bogen sowie wichtige Sicherheitshinweise besprochen werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt