weather-image
Polizei suchtÜbeltäter / 3 Pkw beschädigt

Nagelbrett und Steine auf Fahrbahn

Rinteln (wm). Die Polizei sucht dieÜbeltäter, die Autofahrern Hindernisse in den Weg legen. Drei Fahrzeuge sind dadurch beschädigt worden.

Am Samstag haben unbekannte Täter eine Holzlatte mit Nägel auf der Extertalstraße in Höhe der Apotheke in Krankenhagen auf der Fahrbahn deponiert, daneben einen Tannenbaum, damit Autofahrer zwangsläufig über das mit Nägel gespickte Brett fahren müssen, um dem Hindernis auszuweichen. Dabei ist der vordere linke Reifen des Wagens einer 47-jährigen beschädigt worden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist in zwei Fällen ein großer Stein auf die Fahrbahn der Westumgehung gelegt worden. Dadurch sind in der Zeit zwischen 1.10 und 1.23 Uhr zwei Fahrzeuge beschädigt worden. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Verbindung zu setzen unter Telefon 05751/95450.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt