weather-image
22°
Jugendfeuerwehr Hattendorf schreibt Erfolgsgeschichte / Nach Wettkämpfen Entspannung im Zeltlager

Nachwuchs auf großer Tour durch Niedersachsen

Hattendorf (la). Die Plätze eins, drei und vier der Auetaler Gemeindewettbewerbe sind in diesem Jahr an die Hattendorfer Jugendfeuerwehr gegangen. Beim Kreiswettbewerb wurden die Hattendorfer Fünfte, und bei den Bezirkswettbewerben lösten sie überraschend das Ticket für die Landesmeisterschaften, bei denen sie einenhervorragenden neunten Platz belegten. Ein riesiger Erfolg, den bislang keine andere Auetaler Jugendfeuerwehr erzielen konnte. "Wir haben in diesem erfolgreichen Sommer quasi eine Reise durch Niedersachsen gemacht und dabei eine Erfolgsgeschichte geschrieben und eine Menge erlebt", erzählt Jugendwart Lars Weber.

Die Hattendorfer Nachwuchslöscher bejubeln ihren neunten Platz b


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt