Borkenkäferplage droht / Zuerst müssen die gefällten Fichten aus dem Wald geholt werden

Nach Orkan "Kyrill": Holz wird nicht billiger

Obernkirchen (rnk). 60 Millionen Bäume hat "Kyrill" auf seinem Weg durch Europa gefällt, davon allein 40 Millionen in Deutschland. Der Schaden ist nicht zu übersehen: Überall in den Wäldern liegen große Holzstapel. Wird durch das große Angebot Holz jetzt wieder billiger?

Die Wege sind wieder frei: Auch oberhalb Krainhagens sind die Ei


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt