×

Nach Holocaust-Skandal: Gunnar Baumgart verlässt AfD

Das umstrittene Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD), der Bad Münderaner Gunnar Baumgart, verlässt seine Partei. Nach Angaben des niedersächsischen AfD-Landesvorsitzenden Armin-Paul Hampel hat der Mann inzwischen auf Druck des Kreisverbandes seinen Parteiaustritt erklärt und eingeleitet. "Für so jemanden ist kein Platz bei uns", sagte Hampel am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Hannover.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt