×

Nach Einbruch: Täter werden noch gesucht

Rinteln (rd). Am Dienstag, 16. Dezember, sind unbekannte Täter zwischen 16.05 und 16.54 Uhr in ein Wohnhaus im Brahmsweg eingedrungen.

Als die Hausbesitzerin um 16.54 Uhr nach Hause zurückkehrte, überraschte sie einen Täter. Er konnte durch ein Fenster an der Vorderseite des Hauses fliehen. Er wurde wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, südeuropäischer Typ mit kurzen, schwarzen Haaren, leichte Geheimratsecken. Er war bekleidet mit einem dunklen Kapuzen-Sweatshirt. Möglicherweise ist ein zweiter Täter kurz zuvor geflüchtet. Sachdienliche Hinweise an das Polizeikommissariat Rinteln, (05751) 95450.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt