×
Weinfest in Hameln

Nach dem Shoppen ein Schoppen

Hameln. Zum 25. Mal feiert Hameln Weinfest. Ausgewählte Winzer präsentieren an diesem Wochenende erlesene Tropfen. Dazu gibt’s Live-Musik gleich von mehreren Bands.

Ein guter Wein braucht Zeit, um sich zu entwickeln – was für den Wein gilt, gilt auch für das Hamelner Weinfest: Jahr um Jahr wurde die beliebte Veranstaltung weiterentwickelt. Zunächst gestartet auf dem Münsterkirchhof wurde sie schnell größer und zog vor einigen Jahren in den Bürgergarten um – und dort wird auch heute und morgen gefeiert. Den Kern der Veranstaltung bilden natürlich nach wie vor die Winzer. Doch auch Hamelner Gastronomen sorgen für Genüsse. So reichen die Weine nicht mehr nur vom Rhein bis an die Mosel. Auch spanische und italienische Tropfen finden den passenden Gaumen, ja sogar aus dem fernen Südafrika gelangt der Rebensaft in den blühenden Bürgergarten und verleiht Hamelns grüner Lunge internationales Flair. Und einige Bands bieten Ohrenschmaus.

Nach dem Shoppen in der Innenstadt also ein Schoppen im Bürgergarten.

Eingeschenkt: Im Hamelner Bürgergarten gibt es heute und morgen zahlreiche Weine aus aller Welt, vor allem aber von deutschen Winzern.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt