weather-image
Richtfest am Kindergarten-Neubau in Bakede mit lokaler Prominenz / Fertigstellung für Mai geplant

Nach acht Wochen weht die Richtkrone im Wind

Bakede (jhr). Oben auf dem Dach wehen die bunten Bänder der Richtkrone zum Hammerschlag der Zimmerleute munter im Wind, unten rappen Drei-, Vier- und Fünfjährige „Ja beim Kindergartenbau’n – schepper, rums, klapp, knall – gibt’s für uns ganz viel zu schau’n“: Gestern wurde das neue Gebäude an der Bakeder Ringstraße im Beisein von viel lokaler Prominenz gerichtet – nur rund acht Wochen nach dem ersten Spatenstich.

Die Stunde der Zimmerleute: Christopher Hupe befestigt mit seine


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt