weather-image
16 Jahre das Staatsarchiv Bückeburg geleitet / Die Benutzer sind des Lobes voll

Nach 36 Jahren im Dienste Klios: Hubert Höing feierlich verabschiedet

Bückeburg (tw). Nach 36 Arbeitsjahren im Dienste Klios, Historikern als Muse der Geschichtsschreibung bekannt, ist Archivdirektor Dr. Hubert Höing am Donnerstag von Dr. Bernd Kappelhoff, Präsident des Niedersächsischen Landesarchivs, in den Ruhestand verabschiedet worden; 16 Jahre und damit eine halbe Generation lang war Höing Leiter des Staatsarchivs Bückeburg. Er hinterlässt seinem Nachfolger ein wohlgeordnetes Haus.

Dr. Hubert Höing (l.) erhält aus der Hand von Dr. Bernd Kappelho


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt