weather-image
Tonkunas-Schützlinge unterliegen beim VfL Lehre 29:32

Nach 25 Minuten verliert der VfL Bad Nenndorf sein Konzept

Handball (hga). Der VfL hat die Chance auf den vorzeitigen Klassenerhalt in der Verbandsliga verstreichen lassen. Beim VfL Lehre unterlagen die Kurstädter 29:32 (16:19) und müssen jetzt am letzten Spieltag unbedingt gewinnen, um den Klassenerhalt noch zu schaffen.

Saulius Tonkunas sah in der 56. Minute die Rote Karte. Foto: hga


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt