weather-image
15°
Sanierung beendet: Kirchenmusiker blasen wieder in luftiger Höhe

Nach 2190 Tagen Pause: Posaunenklänge vom Turm

Bad Münder (gö). Auf diesen Augenblick mussten Einwohner und die evangelische Petri-Pauli-Kirchengemeinde 2190 Tage warten: Nach mehrjährigen Zwangspause konnte der Posaunenchor am Heiligen Abend erstmals wieder nachmittags vom Kirchturm herab blasen.

Unter der Leitung von Karl Schnelle war der Posaunenchor der Pet


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt