weather-image
16°
Bei "Doktorsee in Flammen" soll es keine Beschwerdenüber Lärmbelästigung geben

Musiker spielen gegen den Wind, "Limiter" steuern die Lautstärke

Rinteln (clb). Heute Abend steigt wieder die große Party: Der Himmel über dem Doktorsee wird sich - wie jedes Jahr - in ein Meer aus Raketen und Flammen verwandeln!

1500 Quadratmeter Fußboden haben die Mitarbeiter der Firma Meile


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt