weather-image
25°
Heimatverein tagt / Landesmuseum vom Verein allein nicht mehr zu tragen / Schatzmeister: "Damoklesschwert"

Museum: Kraftvolle Neuentwicklung oder Schließung

Bückeburg/Steinhude (bus). Die Zukunft des Landesmuseums bleibt beherrschendes Thema des Schaumburg-Lippischen Heimatvereins. Das ist erneut während der im Restaurant "Strandterrassen" in Steinhude tagenden Hauptversammlung deutlich geworden. Es bleibe dabei, dass das Haus vom Verein allein nicht getragen werden könne, sagte Vorsitzender Dr. Wolfgang Vonscheidt; Schatzmeister Karl Dreier verglich die Einrichtung mit einem Dam oklesschwert.

Das "Infanterieregiment Graf Wilhelm" sichert den Eingangsbereic


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt