weather-image
16°
40 Jahre Verein für Heimatpflege Auetal

Museum in der Sparkasse

Rehren (la). Am 24. November 1968 sind zahlreiche Einwohner Rehrens der Aufforderung zur Gründung eines Heimatvereins im Gasthof "Mühlenhof" gefolgt. Nach einer kleinen Aussprache über die Ziele des Vereins trugen sich gleich 28 Versammlungsteilnehmer in die Mitgliederliste ein. Zum ersten Vorsitzenden wurde Dr. Fritz Armin Brass gewählt, zum Stellvertreter Günther Schmiel, zum Schriftführer Wilhelm Struckmeier, dessen Vertreter Wilhelm Watermann, sen., zum Rechnungsprüfer Heinz Wilkening und zu Beisitzern für kulturelle Angelegenheiten Schulleiter Erich Kynast und Frau Ossenkopp.

Das Museum in Hattendorf ist eine Erfolgsgeschichte des 40 Jahre


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt