weather-image
22°

Mündersche Einsatzkräfte suchen den Dachstuhlbrand

Sie waren gegen 14.15 Uhr zu einem Dachstuhlbrand an die Strasse Vor dem Oberntore gerufen worden - vor Ort entdeckten die zahlreich angerückten Mitglieder der Feuerwehr Bad Münder aber kein Feuer. Auch die Suche vom Korb der ausgefahrenen Drehleiter aus blieb ohne Erfolg. Schließlich klärte ein Anwohner die Situation und verwies auf feuchtes Holz, das verbrannt wurde und zuvor zu einer enormen Rauchentwicklung geführt hatte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt