weather-image
29°
Umweltsünder entsorgen Grünschnitt und Plastik in Haste / Appell an Vernunft

Müll im Wald: Förster "machtlos"

Haste (mgu). Das Problem besteht seit Jahren, aber in den vergangenen Monaten habe es sich verschärft, sagt Hastes Revierförster Heiner Wrede: Große Mengen an Grünabfällen und Plastikmüll werden illegal im Haster Wald entsorgt. Der Müll stammt nach Angaben der Revierförsterei von Bewohnern der Grundstücke im Randbereich des Waldes.

Förster Heiner Wrede ist wütend. Der Haster Wald wird von einige


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt