×

MTV Rehren A.R. scheitert an Preußen Hameln

Jugendfußball (gk). Die B-Junioren des MTV Rehren A.R. verloren in der ersten Runde des Bezirkspokals ihr Heimspiel gegen Preußen Hameln 07 mit 2:3.

In der ersten Hälfte dieser Partie hatten die Weserstädter mehr vom Spiel. In der 26. Minute gelang den Gästen das 1:0 durch Santo Genco, der nach einem Pass in die Tiefe seinen Sololauf mit einem Schuss sicher abschloss. Schon zwei Minuten später kamen die Köpper-Schützlinge zum 1:1-Ausgleich, denn nach einem Freistoß köpfte Pascal Kaiser (28.) das Leder über den Hamelner Torwart hinweg sicher ein. Für die überlegenen Hamelner verwandelte Ada Avci (38.) einen Strafstoß zum 1:2-Pausenstand. Der schaumburger Neuling gestaltete die Pokalbegegnung in der zweiten Hälfte offen, doch die weiteren Treffer fielen erst in der Schlussphase. Edcon Musliji spielte in der 78. Minute nach seinem Alleingang den Rehrener Keeper aus und schob die Kugel zum 1:3 über die Linie. Die Köpper-Elf setzte in den letzten Minuten alles auf eine Karte und verkürzte in der 80. Minute noch auf 2:3, als der Freistoß von Benno Steege im Toreck landete.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt