weather-image
16°
Rosdorf deklassiert Tiemann-Truppe / Bergstädter stehen vor einem Scherbenhaufen

MTV Obernkirchen im freien Fall 28:43-Pleite und sieben Abgänge

Handball (hoh). Es sollte ein schöner Saisonabschluss vor heimischer Kulisse werden. Die Bergstädter wollten sich für den desolaten Auftritt in Barsinghausen revanchieren und die Fans versöhnen. Doch das Team von MTV-Trainer Harald Tiemann erlebte erneut eine böse Bauchlandung, enttäuschte auf der ganzen Linie und kassierte gegen den MTV Rosdorf eine fürchterliche 28:43-Pleite.

Jens Thielke (r.) wird energisch am Torwurf gehindert. Foto: ph


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt