weather-image
30°

MTV Auhagen im Pokalfinale

Handball (hga). Der MTV Auhagen steht im Finale des Frauen-WSL-Pokal. In eigener Halle setzte sich der MTV 25:14 (10:7) gegen JG Oyle durch.

Gleich zu Beginn führte der MTV 4:0 (10.), fiel dann leicht ab. Die Abwehr stand gewohnt gut, der Einsatz einiger A-Juniorinnen brachte besonders im Angriff Abstimmungsprobleme. In Hälfte zwei zog der MTV gleich auf 14:7 (37.) weg, war beim 19:9 (45.) spielerisch deutlich überlegen und gewann, auch Dank einer herausragenden Nicole Moses, verdient. Gegner im Finale ist am 5. Mai der TC Hameln, der sich mit 28:24 gegen den SV Alfeld behauptete. MTV: Bagonaitiene 7, Nicole Moses 6, Windheim 5, Ludwig 2, Adam 2, Kolles 2, Fiedler-Meyer 1.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare