×

Mord in Lauenau: Geliebte des Angeklagten bestreitet Tatbeteiligung

Im Prozess um den Mord an einer 42-jährigen Frau in Lauenau hat die vom angeklagten Ehemann beschuldigte Geliebte jede Tatbeteiligung bestritten. Sie hätte mit dem Tod der Frau nichts zu tun, erklärte sie am Freitag als Zeugin am Landgericht Bückeburg.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt