×
Am Kaiser-Wilhelm-Denkmal öffnet sich das Tor zu Westfalen – und in die Geschichte

Monument mit Mehrwert

Die Eröffnungsschlacht ist geschlagen: Mehr als 4000 Besucher bestaunten das nach 22 Monaten Bauzeit sanierte Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica. Nach dem Eröffnungs-Hype ist inzwischen der Alltag eingekehrt, die Zufahrt zum Denkmal wieder frei und der Andrang in der Woche ist überschaubar. Zeit, hinter die Kulissen zu schauen und auch in die Geschichte zu blicken.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt