×
Pfarrer Stefan Engelkingüber eine Beisetzung in aller Stille und warum Gott ein Baby allein lässt

"Mona wird jetzt ganz fest im Arm gehalten"

Eisbergen. Auf dem kirchlichen Eisberger Friedhof hat die kleine Mona ihre letzte Ruhe gefunden. Genau einen Monat nach der Trauerfeier spricht Pfarrer Stefan Engelkingüber die Beisetzung. Anfang Juli hatte ein Angler die Babyleiche am Weserufer in Porta Westfalica-Barkhausen gefunden. Nach ihrer Geburt hat Mona mehrere Tage gelebt. Von der Mutter fehlt weiter jede Spur. Das Interview führte Stefan Lyrath.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt