weather-image
25°
Stiftung präsentiert "Impulse für die Bürgergesellschaft" / Lokale Komponente durch "KESS"

Möglichkeiten erkunden, Innovatives anstoßen

Bückeburg (bus). "Sich aus freien Stücken für die Allgemeinheit einzusetzen, ist Ausdruck von Verantwortungsbereitschaft und Solidarität für die Gemeinschaft", sagt Roman Herzog. Der frühere Bundespräsident ist Schirmherr der Stiftung "Bürger für Bürger" (BfB), die seit Montag im Foyer der Sparkasse Schaumburg an der Bahnhofstraße die Wanderausstellung "Impulse für die Bürgergesellschaft" präsentiert. In der bis Freitag, 2. März, laufenden Schau bildet die Vorstellung der Kontaktstelle Ehrenamt Schaumburg (KESS) eine lokale Komponente.

Sparkassenvorstand Rolf Watermann (links) eröffnet die Ausstellu


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt