weather-image
17°
Barbara Schöneberger singt am 14. November

Moderationstalent mit glamourösem Entertainment

Barbara Schöneberger startete ihre Multi-Karriere zunächst im Fernsehen: Ihr Weg führte sie 1998 über die SAT.1-Serie „Bube, Dame, Hörig“ zu der Sendung „Weck Up“, in der sie als Co-Moderatorin zu sehen und hören war. Schönebergers größter Erfolg war die Show „Blondes Gift“, die sie in den Jahren 2004/2005 moderierte. 2007 veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Jetzt singt sie auch noch“, das sensationell auf Platz 28 der deutschen Albumcharts einstieg. Mit dem „Berlin Pops Orchestra“ ging sie im Frühling des letzten Jahres auf große Deutschlandtournee und begeisterte die Menschen mit glamouröser Natürlichkeit. Ihre Shows sind leichte Frontalangriffe auf das männliche Geschlecht – jedoch immer mit einem leichten Augenzwinkern. Seit Anfang 2008 steht sie zusammen mit Hubertus Meyer-Burckhardt für die „NDR Talk-Show“ vor der Kamera. 2008 und 2009 moderierte sie den „Deutschen Filmpreis“, zudem 2009 die „Echo“-Verleihung.

Beginn in der AWD-Hall: 20 Uhr; Karten: NDZ: 05041/78910.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt